Wasserrohrbruch - Van Gogh Straße Langförden

Am frühen Dienstag Abend gegen 17:49 wurden die Kameraden der Feuerwehr Langförden zu einem Wasserrohrbruch in ein Wohnhaus in der Van Gogh Straße gerufen. Bei eintreffen der Feuerwehr standen die kompletten Kellerräume ca. 40cm unter Wasser. Zunächst wurde der Keller Stromlos geschaltet und anschließend wurde die Wasserzufuhr abgestellt. Anschließend begannen die Kameraden der Feuerwehr Langförden mit zwei Tauchpumpen das Wasser ab zu pumpen. Gegen ca. 19:00 Uhr wurde der Keller mit einer geringen Restmenge an Wasser an den Eigentümer übergeben und die Kameraden der Feuerwehr Langförden konnten wieder einrücken.

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Datum: Dienstag, 26 April 2011
  • Alarm (HH:MM): 17:49Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 19