PKW-Brand, Schwichteler Straße - Deindrup

Am frühen Dienstag Morgen kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem PKW Brand in einem VW Bulli. Der Fahrer hatte kurz nach Antritt seiner Fahrt einen leichten Brandgeruch und Nebel in seinem Fahrzeug bemerkt. Nachdem er seine Fahrt für einen kurzen Check unterbrochen hatte, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum. Der Fahrer alarmierte umgehend die Feuerwehr. Bei eintreff der Feuerwehr Langförden stand der gesamte Motorraum und teile des Fahrgastraumes bereits in Vollbrand. Das Feuer wurde abgelöscht jedoch konnte eine vollständige Zerstörung des Fahrzeuges nicht mehr verhindert werden.

Gegen ca.  07:30 Uhr war der Einsatz für die Kameraden der FF Langförden beendet.

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Feuer 2
  • Datum: Dienstag, 20 September 2011
  • Alarm (HH:MM): 06:39Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 21