Dieselspur Berliner Straße - Langförden

Am 01.12.2011 gegen 13:10 wurden einige Kameraden der Feuerwehr Langförden zu telefonisch aufgrund einer Dieselspur in der Berliner Straße alarmiert.

Im Einmündungsbereich der Langen Strasse hatte aus bislang ungeklärter Ursache ein Fahrzeugführer Diesel verloren und zog eine Dieselspur auf der gesamten Fahrbahnbreite in der Berliner Straße in einer Länge von ca. 300 mtr. hinter sich her.

Die Kameraden der Feuerwehr Langförden bindeten die Dieselspur ab und rückten gegen ca. 14:45 Uhr wieder ins Gerätehaus ein. 

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Datum: Donnerstag, 01 Dezember 2011
  • Alarm (HH:MM): 13:10Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 5