Schornsteinbrand - Eichenkamp Langförden

Am Freitag den 09.12.2011 wurden die Kameraden zu einem Schornsteinbrand in den Eichenkamp in Langförden gerufen. Beim Eintreffen der Langfördener Kameraden schlugen bereits Flammen aus dem Schornstein des Einfamilienhauses, die Kameraden der Feuerwehr Langförden löschten das Feuer ab und befreiten den Schornstein mithilfe Ihres Schornsteinfegerwerkzeuges von weiteren Glutnestern. Anschließend rückten noch Kameraden der FF Vechta mit Ihrer Wärmebildkamera an und kontrollierten das Gebäude auf weiter Brandnester. Glücklicherweise hatte sich das Feuer jedoch nicht weiter ausgebreitet, sodass die Kameraden gegen 21:15 wieder ihrer Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus herstellten.

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Feuer 2
  • Datum: Freitag, 09 Dezember 2011
  • Alarm (HH:MM): 19:16Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 21