Ölspur B69 / Am Blöcker Langförden

Am Freitag den 04. Juni wurden die Kameraden aufgrund einer Ölspur nach einem Verkehrsunfall auf der B69 Ecke am Blöcker von der Leitstelle in Vechta alarmiert. Die Kameraden rückten mit dem HLF aus banden das Öl ab und nahmen die Reste auf. Nach ca 30 Minuten war der Einsatz für die Kameraden der FF Langförden beendet und Sie konnten wieder einrücken.

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Datum: Freitag, 04 Juni 2010
  • Alarm (HH:MM): 17:30Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 9