Verkehrsunfall Oldenburger Straße Bergstrup

Am Montag den 13.12.2010 wurde die Feuerwehr Langförden gemeinsam mit der Feuerwehr Vechta zu einem Verkehrsunfall auf der Oldenburger Straße in Bergstrup alarmiert. Ein Transporter Fahrer hatte aufgrund der Schneeglätte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und wurde in den Graben geschleudert. Der schwerverletze Fahre wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Kameraden der Feuerwehr Vechta und Langförden befreiten den eingeklemmten Fahrer und sicherten die Einsatzstelle ab. Gegen 19:45 war der Einsatz für die Kameraden der Feuerwehr Langförden beendet.

 Weiter Informationen:

 http://www.feuerwehr-vechta.de/2010-12-13 

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Datum: Montag, 13 Dezember 2010
  • Alarm (HH:MM): 18:25Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 23
Mehr in dieser Kategorie: « Baum auf Fahrbahn B69