Ölspur Hauptstraße / Ecke Langestraße Langförden

Am 01. August wurde die Feuerwehr Langförden zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Ein unbekanntes Fahrzeug hat auf der Hauptstraße in Höhe der Volksbank mit dem Verlust seines Motoröls begonnen und zog eine längere Spur bis auf die Lange Straße in Höhe der Bücherei hinter sich her. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr einseitig an der Verschmutzung vorbei. Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz für die Kameraden beendet!

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Datum: Samstag, 01 August 2009
  • Alarm (HH:MM): 22:24Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 17
Mehr in dieser Kategorie: « Brandeinsatz Vechta - Tannenweg