Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall - Holtruper Straße

Am Sonntag den 21.07.2013 wurde die FF Langförden alarmiert um auslaufende Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall aufzunehmen. In einer scharfen Kurve kollidierten ein Motorrad und ein Auto. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und streute die Straße ab.

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Datum: Sonntag, 21 Juli 2013
  • Alarm (HH:MM): 12:08Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 22