Tierrettung - Loher Straße

Am Freitagnachmittag rückte die Feuerwehr Langförden zur Rettung eines Greifvogels in Spreda aus. Der südamerikanische Hawk verfing sich in einer Baumkrone bei einem „nicht genehmigten Ausflug". Zusammen mit der Drehleiter aus Vechta wurde der Greifvogel befreit und seiner glücklichen Besitzerin unverletzt übergeben.

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Datum: Freitag, 15 November 2013
  • Alarm (HH:MM): 13:53Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 6