Sturmschaden - Baum auf Haus / Oldenburger Straße

In der frühen Morgenstunden des 05.01.2012 wurden die Kameraden der Feuerwehr Langförden zu einem Einsatz an der Oldenburger Straße  alarmiert. Aufgrund der starken Sturmfront während des Tief Andreas stürzte ein ca 12 Meter große Tanne auf ein Wohnhaus. Die Kameraden der Feuerwehr Langförden entfernten den Baum und sicherten das Wohnhaus weiter ab. Gegen ca. 06:30 rückte ein Großteil der Kameraden wieder ein. Die Besatzung des HLF rückte zu einem Folgeeinsatz an der Schwichteler Straße aus.