Kreisfeuerwehrbereitschaftsübung in Loy-Barghorn

Am Wochenende fand die jährliche Katastrophenübung der Kreisfeuerwehrbereitschaft des Landkreises Vechta in Loy-Barghorn (LK Ammerland) statt.
Als Einsatzszenario galt es einen Flugzeugabsturz über einem Munitionsdepot zu meistern. Aufgrund der brennenden Trümmer gerieten mehrere PKW, Waldstücke sowie Bunker in Brand. Außerdem mussten verletzte Personen aufgefunden und versorgt werden. Auch musste schnelle Hilfe bei diversen Verkehrsunfällen geleistet werden. Insgesamt waren 137 Feuerwehrkräfte mit 38 Fahrzeugen mehrere Stunden im Übungseinsatz.

Verabschiedung Heinrich Lüers

IMG 6474

 

Am Sonntagmorgen begleiteten die Mitglieder des ersten Zuges ihren langjährigen Zugführer Heinrich Lüers nach Hause, um ihn nach seiner letzten Übung zu verabschieden. In großer Runde wurde bei einem Imbiss über gemeinsame Erfahrungen geredet.
Die Feuerwehr Langförden bedankt sich für die schönen Jahre!

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Übung
  • Datum: Samstag, 06 September 2014
  • Alarm (HH:MM): 09:00Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 9