Bergehilfe nach Herzinfarkt - Bundesstraße 69, Calveslage

Am Dienstag den 05.06.2012 wurden die Kameraden der Feuerwehr Langförden zur Unterstützung des Rettungsdienstes auf die Bundesstraße 69 in Calveslage gerufen. Ein ca. 21-jähriger LKW Fahrer hatte während der Fahrt einen Herzinfarkt bekommen und musste aus seinem LKW geborgen werden. Die Kameraden der Feuerwehr Langförden unterstützen bei der Rettung des Fahrers aus dem LKW. Gegen 10:45 war der Einsatz für die Kameraden beendet.

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Datum: Dienstag, 05 Juni 2012
  • Alarm (HH:MM): 10:05Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 15