Zimmerbrand - Goethestraße, Vechta

Foto: Feuerwehr Vechta Foto: Feuerwehr Vechta

Brandeinsatz für die Feuerwehren der Stadt Vechta.

Am Freitagmorgen gegen 9:16 Uhr wurde die Feuerwehr Vechta zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert.
Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort wurde die Alarmstufe auf FEUER-2 erhöht.
Somit wurden weitere Einsatzkräfte der Feuerwehren Vechta und Langförden mobilisiert.
Vor Ort war es in einer Wand eines Wohnhauses zu einen Brand gekommen.
Einsatzkräfte der Feuerwehr öffneten die Wand um den Brand zu löschen.
Nachdem keine Glutnester mehr mittels Wärmebildkamera zu finden waren, konnte gegen 10:15 Uhr an die Leitstelle Vechta "Feuer aus" gemeldet werden.
Über Brandursache und höhe des Schadens können noch keine Angaben gemacht werden. (kt)

 

Bericht: Feuerwehr Vechta

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Feuer 2
  • Datum: Freitag, 28 Oktober 2016
  • Alarm (HH:MM): 09:16Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 15
Mehr in dieser Kategorie: « Nachlöscharbeiten - Spreda