Scheunenbrand - Vardel

Am frühen Sonntagmorgen brannten in Vardel 80 Quaderballen Heu in einer Scheune. Mit Unterstützung der Feuerwehren Langförden, Lutten und Lohne konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Die Löscharbeiten haben sich bis in den Vormittag erstreckt, sodass die letzten Einsatzkräfte erst gegen 10:30 Uhr wieder Zuhause waren.

Bericht: FF Vechta

Weitere Infos:

http://www.feuerwehr-vechta.de/2012-07-01

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Feuer 3
  • Datum: Sonntag, 01 Juli 2012
  • Alarm (HH:MM): 04:19Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 20