Verkehrsunfall - B69

Am  19.04.2018 um 22:41 Uhr wurde die Feuerwehr Langförden zusammen mit dem Malteser Vechta (Rettungswagen + Notarzt) und der Polizei Vechta zu einem Verkehrsunfall auf der B69 gerufen. Jedoch stellte sich heraus, dass es sich um eine böswillige Täuschung handelte.
 - Kein Einsatz für die Feuerwehr -

Weitere Informationen

  • Einsatzart: MTG 2
  • Datum: Donnerstag, 19 April 2018
  • Alarm (HH:MM): 22:41Uhr
  • Anzahl Einsatzkräfte: 35