Ast droht auf Fahrbahn zu stürzen

Ast droht auf Fahrbahn zu stürzen

Datum: 29. Juli 2019 
Alarmzeit: 17:44 Uhr 
Art: TH  
Einsatzort: Am Osterfeld 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 8/6  
Weitere Kräfte: FF Vechta 


Einsatzbericht:

Am Montag um 17:44 Uhr wurde die Feuerwehr Langförden zu einer technischen Hilfeleistung nach Deindrup alarmiert. Am Osterfeld drohte ein Ast auf die Straße zu stürzen.
Da sich der Ast in großer Höhe befand, wurde die Feuerwehr Vechta mit der Drehleiter nachgefordert. Nach ca. 1 Stunde konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

By |2019-07-29T20:58:47+00:00Juli 29th, 2019|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Ast droht auf Fahrbahn zu stürzen
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!