Austritt einer unklaren Substanz

Austritt einer unklaren Substanz

Datum: 30. November 2018 
Alarmzeit: 9:24 Uhr 
Art: Gefahrgut  
Einsatzort: Damme 
Fahrzeuge: LF 8/6  


Einsatzbericht:

Am Freitagmorgen wurde die Gefahrgutgruppe der Feuerwehr Langförden zusammen mit dem Gefahrgutzug des Landkreises Vechta und den Feuerwehren Damme und Borringhausen zu einer Bankfiliale in Damme gerufen.

Dort gerieten Mitarbeiter beim Öffnen eines Briefes mit einer unbekannten, weißen, pulvrigen Substanz in Kontakt. Diese Personen wurden daraufhin vorsorglich isoliert.

Zur Analyse der unbekannten Substanz wurden Spezialkräfte des Landeskriminalamtes Hannover hinzugezogen.

Nach mehreren Stunden konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich bei der unbekannten Substanz, um ein handelsübliches Haushaltsprodukt.

By |2018-12-08T17:35:14+00:00November 30th, 2018|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Austritt einer unklaren Substanz
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!