Brand einer Trocknungsanlage

Brand einer Trocknungsanlage

Datum: 7. Oktober 2014 
Alarmzeit: 16:12 Uhr 
Art: F3  
Einsatzort: Halter 
Fahrzeuge: TLF 16/25 , HLF 20/16  
Weitere Kräfte: FF Rechterfeld, FF Visbek 


Einsatzbericht:

Am Dienstagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, geriet die Trocknungsanlage einer Biogasanlage in Visbek, Halter, aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Ca. 50 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Visbek, Langförden und Rechterfeld waren mit insgesamt 11 Fahrzeugen am Einsatzort und löschten den Brand. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500.000 Euro. Beamte der spezialisierten Tatortgruppe der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta haben noch am Nachmittag die ersten Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Bericht: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
By |2018-10-17T17:45:05+00:00Oktober 7th, 2014|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Brand einer Trocknungsanlage
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!