Brand einer Trocknungsanlage

Brand einer Trocknungsanlage

Datum: 13. August 2014 
Alarmzeit: 12:22 Uhr 
Art: F3  
Einsatzort: Auf der Lage 
Fahrzeuge: ELW 1 , TLF 16/25 , HLF 20/16 , LF 8/6 , MTF  
Weitere Kräfte: FF Bakum, FF Lohne, FF Lutten, FF Vechta, FF Visbek 


Einsatzbericht:

Am Mittwochmittag ist es gegen 12.25 Uhr in Vechta, Ortsteil Calveslage, Schürenstätte, zum Brand einer Lagerhalle einer Firma für Palettenbau gekommen. Aus noch ungeklärter Ursache geriet ein Aggregat im Bereich der Heizung der Trocknungsanlage in Brand. Das Feuer griff auf eine angrenzende Lagerhalle über, in der Paletten gelagert werden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 100.000 Euro geschätzt. Die Freiwilligen Feuerwehren Langförden, Vechta, Lohne, Bakum, Visbek und Lutten waren mit insgesamt 100 Kameraden und 12 Einsatzfahrzeugen vor Ort.

Text: Pressestelle der Polizei Cloppenburg / Vechta
By |2018-10-17T16:31:10+00:00August 13th, 2014|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Brand einer Trocknungsanlage
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!