Schwerer Verkehrsunfall

Schwerer Verkehrsunfall

Datum: 29. November 2021 
Alarmzeit: 19:33 Uhr 
Art: Übung  
Einsatzort: Holtruper Straße 
Fahrzeuge: ELW 1 , HLF 20/16 , LF 8/6 , MTF , KdoW , TLF 4000  
Weitere Kräfte: FF Lutten , Malteser Vechta  


Einsatzbericht:

Am vergangenen Montag wurden die Feuerwehren Langförden und Lutten zu einem Verkehrsunfall auf der Holtruper Straße alarmiert.

Bei diesem Szenario handelte es sich um eine groß angelegte Übung. Verletztendarsteller der FF Visbek sorgten für ein sehr realtitätsnahes Einsatzgeschehen.
In dem verlinkten Video wird das Szenario dargestellt (Hier).
An dieser Stelle herzlichen Dank an Lukas Pien (FF Visbek).

Fotos: L. Pien (FF Visbek)

By |2021-12-10T13:57:59+01:00November 29th, 2021|Allgemein, Einsätze|Kommentare deaktiviert für Schwerer Verkehrsunfall
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!