Spielgerät brennt

Spielgerät brennt

Datum: 1. Januar 2020 
Alarmzeit: 13:10 Uhr 
Art: F1  
Einsatzort: Schulstraße 
Fahrzeuge: HLF 20/16 , KdoW  


Einsatzbericht:

Am 01.01.2020 um 13:10 stand der erste Einsatz für die Feuerwehr Langförden im neuen Jahr an.

Aus bislang ungeklärter Ursache begann ein Spielgerät auf einem Spielplatz an der Schulstraße in Brand. Dieser Brand konnte schnell mit dem sog. Schnelllangriff abgelöscht werden. Der betroffene Spielplatz wurde vorsorglich abgesperrt. Nach ca. 30 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.

By |2020-01-01T14:34:38+01:00Januar 1st, 2020|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Spielgerät brennt
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!