Tierrettung

Tierrettung

Datum: 29. Juli 2019 
Alarmzeit: 13:15 Uhr 
Art: MTG 1  
Einsatzort: Mittelwand 
Fahrzeuge: HLF 20/16 , KdoW  
Weitere Kräfte: FF Vechta 


Einsatzbericht:

Am Montag um 13:15 Uhr rückte die Feuerwehr Langförden zu einer Tierrettung nach Spreda aus. Eine Schwalbe hing in der Traufe eines Bürogebäudes fest. Zur Unterstützung wurde die Feuerwehr Vechta mit der Drehleiter alarmiert. Der Vogel wurde befreit und in die Freiheit entlassen.

By |2019-07-29T20:57:32+00:00Juli 29th, 2019|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Tierrettung
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!