Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Datum: 25. März 2016 
Alarmzeit: 1:22 Uhr 
Art: TH  
Einsatzort: Visbeker Damm 
Fahrzeuge: ELW 1 , TLF 16/25 , HLF 20/16 , LF 8/6  


Einsatzbericht:

Ein 19-jähriger junger Mann aus Visbek befuhr mit seinem Pkw am Karfreitag gegen 01:25 Uhr den Visbeker Damm aus Richtung Vechta in Richtung Visbek. In Höhe des Ortsteils Holtrup verlor er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, so dass dieses ins Schleudern geriet, gegen einen Baum prallte und schließlich im Straßengraben zum Stillstand kam. Der 19-jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und konnte nur durch schweres Gerät der Feuerwehr aus diesem befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen dem Krankenhaus Vechta zugeführt. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Bericht: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

By |2018-10-14T15:29:39+00:00März 25th, 2016|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Verkehrsunfall
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!