Verkehrsunfall eingeklemmte Person – Holtrup

Verkehrsunfall eingeklemmte Person – Holtrup

Datum: 19. Januar 2022 
Alarmzeit: 21:37 Uhr 
Art: MTG 2  
Einsatzort: Holtruper Straße 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 8/6 , MTF , HLF10 LK Vechta , KdoW , PKW Stadtbrandmeister , TLF 4000  
Weitere Kräfte: Malteser Rettungsdienst , Polizei Cloppenburg/Vechta  


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend um 21:37 Uhr wurde die Feuerwehr Langförden zu einem Verkehrsunfall auf der Holtruper Straße alarmiert.

Ein PKW kam von der Straße ab und überschlug sich, sodass dieser auf dem Dach liegend zum stehen kam.

Eine Person befand sich noch im Auto und wurde von den Einsatzkräften befreit.

Der Malteser Rettungsdienst versorgte die Person und brachte sie in ein umliegendes Krankenhaus.

By |2022-01-20T20:16:06+01:00Januar 19th, 2022|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Verkehrsunfall eingeklemmte Person – Holtrup
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!