Waldbrand

Waldbrand

Datum: 1. Juli 2019 
Alarmzeit: 16:48 Uhr 
Art: F3  
Einsatzort: An der Dadau 
Fahrzeuge: TLF 16/25 , LF 8/6 , KdoW  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Flugdienst, FF Vechta 


Einsatzbericht:

Am Montagnachmittag um 16:48 wurde die Feuerwehr Langförden gemeinsam mit der Feuerwehr Vechta zu einem gemeldeten Moorbrand alarmiert.

Vor Ort stellte sich allerdings heraus, dass ein Teil eines Waldstücks in Brand geraten war. Sofort wurde eine Brandbekämpfung sowohl unter schwerem, als auch unter leichtem Atemschutz durchgeführt. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte eine Ausbreitung auf den Wald verhindert werden.

Zur Kontrolle und weiteren Erkundung war der Feuerwehr Flugdienst vor Ort, dieser konnte allerdings keine weiteren Glutnester ausfindig machen.

Der Einsatz war nach ca. 3 Stunden abgearbeitet.

By |2019-07-03T16:32:59+00:00Juli 1st, 2019|Einsätze|Kommentare deaktiviert für Waldbrand
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!