Unwetter

Unwetter

Eine Unwetterlage am Wochenende sorgte für zahlreiche Einsätze für die Feuerwehr Langförden. Bereits am frühen Nachmittag wurde der Einsatzleitwagen durch mehrere Kameraden besetzt, um für die Sturmlage gewappnet zu sein. Vom ELW wurden alle Einsätze disponiert, zudem wurden alle Einsatzstellen durch unsere Ortsbrandmeister erkundet und nach Dringlichkeit bewertet.
Um 16:24 Uhr erfolgte die erste Alarmierung zu einem umgestürzten Baum. Insgesamt wurden 25 Einsätze abgearbeitet, an einigen Einsatzstellen stürzten mehre Bäume um.

By |2022-02-20T21:23:54+01:00Februar 20th, 2022|Allgemein, Neuigkeiten|0 Comments
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!