Bau schreitet weiter vorran – Außenwände stehen

Bau schreitet weiter vorran – Außenwände stehen

Wieder mal war für die Bürger und Bürgerinnen des Ortes Langförden eine Veränderung am Bauplatz des neuen Feuerwehr Gerätehaus sichtbar. Nach einer kurzen Regenphase konnte das beauftragte Bauunternehmen mit den Maurerarbeiten beginnen. Erste Eindrücke von den Arbeiten an den Außenwänden finden Sie in den angefügten Bildern. Bild oben: Blick auf die zukünftige Alarmausfahrt mit 4 Stellplätzen für die Feuerwehrfahrzeuge und einer Waschhalle. Am Linken Bildrand zu erkennen, der zukünftige Funkraum der Feuerwehr Langförden.

 

 

Bild unten: Der Blick auf den Haupteingang an der rückwertigen Gebäudeseite.

By |2018-10-18T21:05:00+00:00März 17th, 2009|Feuerwehrhaus|0 Comments
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!