OFV-Zeltlager 2019

OFV-Zeltlager 2019

Vom 06. bis zum 13. Juli 2019 fand das Jugendfeuerwehrzeltlager des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes e.V. in Hooksiel statt.

Die Jugendfeuerwehren der Stadt Vechta können auf eine erfolgreiche Woche zurückblicken. In der Gesamtwertung erreichten die Jugendlichen den 9. Platz von 68 teilnehmenden Jugendfeuerwehren. Bewertet wurden verschiedene Wettbewerbe, wie z.B. ein Orientierungsmarsch durch die Gemeinde Wangerland, eine Schnelligkeitsübung und einem Brenn-, sowie Volleyballturnier.

Platzierungen 1 – 10

  1. JF Jade
  2. JF Brake
  3. JF Neuenkoop – Köterende
  4. JF Bookholzberg
  5. JF Accum
  6. JF Visbek
  7. JF Falkenberg
  8. JF Abbehausen
  9. JF Langförden und Vechta
  10. JF Beckeln

Platzierungen 1-68

Zu den weiteren Highlights des Zeltlagers gehörten der Besuch der Insel Helgoland, ein Sandburgenwettbewerb, Workshops zum Thema Inklusion, Discoabende, Schlammschlachten im Watt und ein Tag im Schwimmbad.

Wissenswerte Informationen zum gesamten Zeltlager:

Die Vorbereitungszeit für das Zeltlager betrug 2.5 Jahre und es nahmen ca. 1400 Teilnehmer aus 68 Jugendfeuerwehren teil. Der Verpflegungszug bereitete bis zu 5000 Mahlzeiten am Tag vor, in einer Woche wurden 2t Brot, 19000 Brötchen, 70000 Packungen Butter/Marmelade/Nuss-Nougat-Creme, und 1.5t Käse verspeist. Täglich erschien das  “Hooksieler Deichblatt”, eine eigene Tageszeitung des OFV-Lagerteams.

Wir blicken positiv auf die Zeit in Hooksiel zurück und freuen uns schon jetzt auf das nächste OFV-Zeltlager im Jahr 2022. Wo dieses stattfindet ist noch nicht bekannt.

Für weitere Informationen und Bilder klicken Sie auf die Bilder:

Start OFV-Zeltlager 2019

OFV Zeltlager in Hooksiel

OFV-Zeltlager Tag 5 und 6

Galerie:

By |2019-07-14T20:37:40+00:00Juli 14th, 2019|Allgemein, Neuigkeiten, Timeline Jugendfeuerwehr|0 Comments
Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. In Ordnung!